Was ist Cliques?

DOWNLOADEN
VERNETZEN
ERLEBEN
SPAREN

Die Idee ist einfach: Mit Gruppentickets und Mengenrabatten kann man nicht nur eine Menge Geld sparen, sondern gleich auch noch neue Freunde kennen lernen. Ihr wollt den Zoo besuchen? Super. Wir helfen euch dabei, noch andere Tierfreunde zu finden, die am gleichen Tag auch dort hin wollen. Ihr verabredet euch, kauft gemeinsam vor Ort ein günstiges Gruppenticket und Elefant, Tiger & Co. gehören euch.

Das gleiche funktioniert auch bei Fahrkarten, Theaterbesuchen oder beim Online-Shopping. Dazu stehen euch in der App bereits die Kategorien Freizeitpark, Kabarett, Mengenrabatte, Messe, Museum, Musical, Schwimmbad, Zoo und Zug zur Wahl. Für eure eigenen Ideen habt ihr außerdem noch die Kategorie Sonstiges zur Verfügung.

Viele Aktionen für freie Plätze werden von den Teilnehmern selbst erstellt,
andere kommen von geschäftlichen Anbietern.

 

Und so funktionierts

Du suchst noch Teilnehmer für deine Gruppenaktion?

  1. Registrieren
    Zuerst registrierst du dich in der App. Dafür brauchen wir deine E-Mail-Adresse, weil nur geprüfte Mitglieder Inserate aufgeben dürfen. Das erhöht die Sicherheit für alle.
  2. Angebot erstellen
    Anschließend erstellst du dein Inserat. Du gibst an, was du vorhast und wieviele Plätze auf der Gruppenkarte noch frei sind; bestimmst Treffpunkt und Uhrzeit und nennst ein Merkmal, an dem dich deine Gruppe auch erkennt. Achtung: Um Missbrauch zu verhindern, kannst du dein Inserat später nicht mehr ändern!
  3. Interessenten
    Jetzt können dich Interessenten im internen Chat anschreiben, ob die Plätze noch zu haben sind. Wenn ja, bestätigst du den Platz. Ab diesem Zeitpunkt ist das Treffen für euch verbindlich! Das Ticket kaufst du aber erst, wenn alle vor Ort sind.
  4. Verspätung
    Wenn sich ein Interessent verspätet, kann er die Gruppe über den internen Chat informieren.
  5. Flexible Mitglieder
    Taucht, anders als verabredet, doch mal jemand nicht auf, könnt ihr auch vor Ort eine Person als Ersatz suchen – wer sagt schon „Nein“ bei Vergünstigungen ;-).
    Gleiches gilt wenn der Admin nicht auftauchen sollte. Wenn euch als Teilnehmer dann eine Bewertung jedoch trotzdem wichtig ist, könnt ihr in diesem Fall auch eine neue Gruppe mit neuem Admin vor Ort gründen und anschließend wie gehabt bewerten.
  6. Bewerten
    Die Verlässlichkeit aller Teilnehmer könnt ihr nach oder während des Treffens bewerten.

Du willst bei einer Gruppenaktion mitmachen?

  1. Registrieren
    Zuerst registrierst du dich in der App. Dafür brauchen wir deine E-Mail-Adresse, weil nur geprüfte Mitglieder teilnehmen dürfen. Das erhöht die Sicherheit für alle.
  2. Angebot finden
    Anschließend kannst du die Inserate in deiner Umgebung nach interessanten Angeboten erkunden. Dort erfährst du, wer welche Aktionen anbietet, wieviele Plätze noch frei sind, wo und wann sich die Gruppe genau trifft und woran du den Gruppengründer erkennst.
  3. Interner Chat
    Wenn du eine Aktion gefunden hast, kannst du dich im internen Chat erkundigen, ob tatsächlich noch ein Platz auf dem Gruppenticket frei ist. Wenn ja, bestätigst du deine Teilnahme verbindlich.
  4. Verspätung
    Solltest du dich verspäten, kannst du die anderen Teilnehmer ebenfalls über den internen Chat informieren. Das Ticket wird erst gekauft, wenn alle vor Ort sind.
  5. Bewerten
    Aber Achtung: Lässt du die anderen zu lange warten oder erscheinst überhaupt nicht, wird sich das negativ auf deine Image auswirken. Denn nach dem Treffen wird die Verlässlichkeit aller Teilnehmer bewertet.

Screenshot 1 Screenshot 2 Screenshot 3 Screenshot 4

 

Download

Sie können sich die App kostenlos für Android ab Version 4.0 im Google Play Store downladen